Unentgeltliche Rechtsberatung

Wenn Sie mit einer Rechtsangelegenheit konfrontiert sind, bei der Sie Beratung gebrauchen könnten, sind Sie herzlich eingeladen einen Termin bei unserer unentgeltlichen Rechtsberatung zu vereinbaren.​

Wir bitten um Verständnis, dass wir nur eine beschränkte Anzahl an Terminen einmal im Monat anbieten können.​

Als Rechtsexperte steht Markus Koch (Dr.iur. et lic. theol.) zur Verfügung. Er leitet seit mehr als 15 Jahren die Rechtsberatungsstelle des Christlichen Zentrums Buchegg und ist mit sämtlichen Rechtsgebieten vertraut.​

​Markus Koch wuchs in Wohlen AG auf. Nach der Maturität an der alten Kantonsschule in Aarau studierte er zuerst Theologie in Basel (lic. theol.) und hernach Jurisprudenz in Basel und Zürich. Er promovierte mit einer Arbeit über den modernen Sozialstaat an der Universität Luzern. Nach längerer Tätigkeit im freikirchlichen Pastorendienst und in der Rechts- und Sozialberatung arbeitet er heute als Rechtskonsulent und Ausbildungsleiter der Schweizerischen Pfingstmission (SPM). Daneben ist er freiberuflich als Rechts- und Organisationsberater tätig.

Wie gehe ich vor?

​Bei der telefonischen Anmeldung wird Ihnen ein Beratungstermin zugeteilt.
Das Beratungsgespräch findet im Gebäude der Pfingstgemeinde Winterthur (Hinterdorfstr. 58, 8405 Winterthur, unmittelbar beim Bahnhof Seen) im 1. Stock statt.
Diskretion ist gewährleistet. Die Beratung ist kostenlos.

​Die Rechtsberatung ist eine Dienstleistung der Pfingstgemeinde Winterthur.

Telefonische Anmeldung: 052 232 77 33
Dienstags: 9.00 - 11.00 Uhr
Freitags: 14.00 - 16.00 Uhr