Junge generation

Kinderhort - KiHo

Im Kinderhort (kurz KiHo) werden die Kinder bis zum Alter von drei/ dreieinhalb Jahren während des Gottesdienstes betreut.

Die Kleinsten haben bei uns nicht nur reichlich Spielzeug um sich zu beschäftigen, es ist uns auch ein Anliegen, ihnen mit Bildern und Gegenständen Gottes Liebe und seine wunderbare Schöpfung zu zeigen. So bereiten wir kleine "Lektiönli" für sie vor, um ihnen von Gott und seiner Schöpfung mehr erzählen zu können.

Sie können die Kinder vor dem Sonntagsgottesdienst im Untergeschoss ab 09.45 Uhr abgeben. Wichtig ist, dass Eltern und Kind sich während des Gottesdienstes wohlfühlen. Wir geben unser Bestes, dass dies möglich ist.

Kindergottesdienst - Kigo

Ihre Kinder sind ab drei bis 12 Jahren in der Sonntagsschule herzlich willkommen.

Ihrem Alter entsprechend erfahren die Kinder die positive Bedeutung des christlichen Glaubens.

Ein erfahrenes Team betreut die Kids mit einem lebendigen, gut aufgebauten Programm. Spiele und Bastelarbeiten lockern die Lektionen auf und helfen, das Gehörte zu vertiefen.

Zu Beginn des Gottesdienstes sind die Kinder der 4.-6. Klasse noch bei den "Grossen". Beginnt dort die Predigt, gehen sie zusammen mit ihrem Leiter in den KIGO - den Kindergottesdienst.Die jüngeren Kinder können bereits vor dem Gottesdienst in ihren jeweiligen Klassen abgegeben werden.

Im Kindergottesdienst gibt es vier Altersgruppen:

  • 3 bis 4,5 Jahre: Seepferdli
  • 1.+2. Kiga: Regenbogenfische
  • 1.-3. Klasse: Seesterne
  • 4.-6. Klasse: Flipper

Für Teenies ab 13 Jahren beginnt ein systematischer biblischer Unterricht.

Gott ist es, der mich mit Kraft ausrüstet, der mir hilft, auf dem richtigen Weg zu bleiben.

- Psalm 18,33

Zäp - Jungschar

In der Regel findet das Zäp jeden zweiten Samstag statt. Der Schwerpunkt liegt auf Spass (Fussball, Unihockey, basteln und spielen) sowie Gemeinschaft und einer kurzen Andacht.

Die Termine, viele weitere Informationen sowie Fotoalben finden Sie auf der Website vom Zäp unter www.zäp.ch

Sub1

Sub1 ist der wöchentliche Treff von Teenies und Jugendlichen. Detaillierte Infos findest du auf der unten angegebenen Website.

Wann: Jeden Samstagabend um 19.30 Uhr

Wo: Im "Sub1" (UG) der Pfimi

Was: Jeden Samstagabend treffen sich alle jungen Leute im "Sub1", wo verschiedenste Aktivitäten auf dem Programm stehen. Klettern, Pingpong, LAN-Party, "Hänge" an der Bar sowie ein gutes Wort aus der Bibel für den Alltag.

Website: www.sub1.ch

Owen Seaders - 078 920 24 94
Manuel Hunsperger - 079 911 51 26
Joëlle Münger - 079 596 75 74